Logo



Willkommen beim Tischtennisclub Magni

Trainingsauftakt Trainingsauftakt des TTC Magni 2022 + Reportage auf BS-LIVE

Nach einer mehr als zweiwöchigen Spielpause über Weihnachten und Neujahr konnte dann in der ersten Januarwoche das Training beim TTC Magni wieder aufgenommen werden. Am Montag, den 03.01. und am Mittwoch, den 05.01.2022 trafen sich Spieler der Trainingsgruppen I und II zum ersten Training im Neuen Jahr. Das Training hat allen viel Spaß gemacht, auch weil die überschüssigen Weihnachtskilos abtrainiert werden konnten. Wann welche Trainingsgruppen trainieren, kann dem Trainingsplan des TTC Magni entnommen werden.

Am 15.01. und 17.01.2022 besuchten uns Redakteure des Online-Stadtmagazins "BS-LIVE". Der informative Artikel einschließlich der vielen Fotos kann hier aufgerufen werden.

corona Unterbrechung des Spielbetriebs bis 28.02.2022

Der Tischtennis-Verein Niedersachsen (TTVN) hat beschlossen, den kompletten Punkt- und Pokalspielbetrieb bis zum 28.02.2022 zu unterbrechen. Aufgrund der Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen ist für den Trainingsbetrieb beim TTC Magni das Hygienekonzept des TTC Magni weiterhin verbindlich einzuhalten. Der Vorstand des TTC Magni informiert die Mitglieder über aktuelle Änderungen der CORONA-Vorschriften (s. hier). So gilt für das Betreten unserer Sporthalle zur Zeit die sogenannte 2G-Regel (geimpft oder genesen) ohne zusätzliche Testpflicht. Das Training des TTC Magni findet in festgelegten Trainingsgruppen zu festgelegten Zeiten statt (s. hier).

TTC Magni I Punktspielsaison 2021/2022

Der Punkt- und Pokalspielbetrieb der Erwachsenen und Jugendlichen der Saison 2021/2022 ist im September 2021 gestartet. Der TTC Magni nimmt mit 5 Mannschaften (Erwachsene) und einer Jugendmannschaft an den Wettbewerben der Punktspielsaison 2021/2022 im Tischtennis-Regionsverband Braunschweig teil. Die aktuellen Platzierungen der Magni-Mannschaften in den jeweiligen Staffeln und die aktuellen Ergebnisse in den einzelnen Spielen sind rechts neben diesem Artikel aufgeführt.


Vom 01. Dezember 2021 bis zum 28. Februar 2022 ist der Spielbetrieb aufgrund der Festlegung des TTVN-Präsidiums infolge der Corona-Pandemie unterbrochen.